Pokal: Sasel gegen Harksheide – Paloma muss nach Lokstedt

Vor wenigen Wochen gewann Teutonia den Pokal - nun hat der Verband die erste Runde für die neue Saison ausgelost. (Foto: Niklas Runne)
Vor wenigen Wochen gewann Teutonia den Pokal - nun hat der Verband die erste Runde für die neue Saison ausgelost. (Foto: Niklas Runne)

Am gestrigen Abend hat der Hamburger Fußball-Verband die erste im Pokal ausgelost und dabei nicht nur grenzenlose Freude bei den Oberliga-Teams ausgelöst. Denn wie schon in den Vorjahren gibt es direkt in der ersten Runde ein liga-internes Duell und mal wieder erwischte es den TSV Sasel. Der Finalist von 2023 empfängt TuRa Harksheide. Der in diesem Jahr geschlagene USC Paloma hat eine unangenehme Aufgabe vor der Brust, muss zu Landesligist Eintracht Lokstedt. Ebenfalls gegen Team aus Liga sechs müssen der HEBC (in Bramfeld), der Eimsbütteler TV (bei BU) und der ETSV (in Eilbek ran).

Gespielt wird die 1. Runde vom 26. bis 28. Juli, lediglich das Spiel von Titelverteidiger Teutonia 05 beim FC Dynamo findet bereits am 24. Juli statt.

Alle Spiele mit Oberliga-Beteiligung in der Übersicht

Oberliga gegen Oberliga
TSV Sasel – TuRa Harksheide

Landesliga gegen Oberliga
Bramfelder SV – HEBC
HSV Barmbek-Uhlenhorst – Eimsbütteler TV
SC Eilbek – ETSV
Eintracht Lokstedt – USC Paloma

Bezirksliga gegen Oberliga
FTSV Altenwerder – FC Türkiye
Oststeinbeker SV – Vorwärts-Wacker Billstedt
GW Eimsbüttel – SC Victoria
FSV Geesthacht – WTSV Concordia
SV Hörnerkirchen – SV Halstenbek-Rellingen

Kreisliga gegen Oberliga
Hoisbütteler SV – FC Alsterbrüder
TSV Reinbek – TuS Dassendorf
BSV 19 – Altona 93
Inter Hamburg – FC Süderelbe

Kreisklasse gegen Oberliga
BLS 01 – Niendorfer TSV
Moorburger TSV – Buchholz 08