Laufen im Fokus – und ein bisschen mit dem Ball

TSV Pansdorf, Techauer Weg. Foto: sr

Am heutigen Montag (19.30 Uhr) startet nun auch der TSV Pansdorf in die Vorbereitung auf die Restspielzeit. „Durchschnittlich stehen 5 Einheiten pro Woche auf dem Programm. Die Jungs freuen sich auf die idyllische „Techau-Runde“, werden aber auch den Ball sehen”, verrät Coach Carsten Henck, der zu einigen Personalien noch ergänzt: „Von den Langzeitverletzten werden Finn-Luca Anders und Ronny Boelke noch einige Zeit brauchen bis sie wieder einsteigen. Dagegen erwarten wir Felix Krüger, Kevin Hermann, Etienne Grimm und Julius Dietz zurück im Mannschaftstraining und damit eine deutliche Qualitätssteigerung.“