Inter Türkspor Kiel präsentiert die ersten Transfers für die kommende Saison

Inter Türkspor Kiel
Inter Türkspor

Der Kieler Oberligist ist auf dem Spielermarkt doppelt fündig geworden. So wird sich Andre Volkers ab dem Sommer Inter Türkspor Kiel anschließen. Der gelernte Außenverteidiger wechselt vom Ligakonkurrenten TSV Altenholz. Volkers spielte davor beim TSV Schilksee, FC Kilia Kiel und Heider SV. Inter-Ligamanager Bülent Seker sagt zum neuen Zugang: “Wir freuen uns sehr, dass wir Andre mit unseren neuen, sportlichen Ziele überzeugen konnten. Er ist ein starker AV, hat einen tollen Charakter, der zu uns hervorragend passt.”

Noch einer aus Kiel…

Auch Enis Jashari wird ab dem Sommer am Erich-Kästner-Weg kicken. Der 21-Jährige wechselt vom FC Kilia Kiel zum Stadtnachbarn! Der Mittelfeldspieler, der seine Stärken im offensiven Bereich hat, soll das Offensivspiel von Inter bereichern! Inter-Trainer Onur Cokgez sagte zum neuen Transfer: „Es ist schön Enis auf dem Hans-Mohr-Sportplatz begrüßen zu dürfen. Sein Drang nach vorne wird uns  hoffentlich viele Tormöglichkeiten und Tore ermöglichen.”